• Uwe Laurisch

500 für die "neue Heimat"

Aktualisiert: 13. Mai


Heute Vormittag trafen sich ca. 80 Mitglieder aus verschiedenen Vereinen Zschopaus, um den Stadtwald in Zschopau bei einer Baumpflanzaktion grüner zu machen.

30 Sportfreunde von Rund um Zschopau und den angeschlossenen Vereinen, waren natürlich auch dabei,

um tatkräftig zu helfen, 250 Weißtannen und 250 Douglasien eine "neue Heimat" zu geben.

Neben Oberbürgermeister Arne Siegmund und Herrn Burkhard von der Stadt Zschopau, waren ebenso 3 Vertreter vom Sachsenforst gegen 9.00 Uhr vor Ort, um unter fachlicher Anleitung 500 Bäume mit den fleißigen Helfen zu pflanzen.

"Endurosport im Erzgebirge - aus Tradition und purer Leidenschaft" wie es im neuen Logo steht,

beinhaltet für uns Endurosportler von Rund um Zschopau und den angeschlossenen Vereinen

eben nicht nur den Sport, sondern auch die Pflege unserer heimischen Wälder...

398 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen